Sonntag, 25. Juni 2017
Sie sind hier: mytron.de | Produkte | Klimaschränke | Frost-Tau-Prüftruhe FTT 120
english
deutsch

Frost-Tau-Wechsel-Prüftruhe FTT 120

Anwendung

Die Frost-Tau-Wechsel-Prüftruhe FTT 120 dient zum Durchführen von Frost-Tau-Wechselprüfungen. Dabei werden die in ein Gestell eingesetzten Prüflinge wechselweise einer Frost- und Wärmebeanspruchung ausgesetzt. Die Frostzyklen erzeugt ein Kälteaggregat und die Erwärmung der Prüflinge wird durch umlaufendes temperiertes Wasser realisiert. Die Frost-Tau-Zyklen werden durch einen Programmregler gesteuert und können wiederholt werden.

Technische Daten

Äußere Abmessungen (B x H x T) mm: 1220 x 1060 x 740
Prüfraumabmessungen (B x H x T) mm: 500 x 530 x 500
Wasserfüllhöhe: max. 450 mm
Wasservolumen des Prüfraumes: ca. 120 Liter
Masse: ca. 125 kg
Temperaturbereich: -20 °C bis +20 °C
räumliche Temperaturkonstanz: +/- 1,0 K
zeitliche Temperatrkonstanz: +/- 1,0 K
Netzanschluß: 230 V, 50 Hz
Leistungsaufnahme: max. 1,6 kVA
Absicherung: 2 x 16 AT
Sicherheitseinrichtungen: Überlaufschutz im Prüfraum
Trockenlaufsicherung für Vorratsbehälter
Überlauf für Vorratsbehälter