Sonntag, 25. Juni 2017
Sie sind hier: mytron.de | Produkte | Wärmeschränke | Baureihe WB 1500
english
deutsch

Wärmeschränke der Baureihe WB 1500

Aufbau

Der dampfdicht geschweißte, isolierte Innenraum befindet sich im oberen Teil. Die Proben werden auf höhenverstellbaren Einlegeböden gelagert. Ein Gebläse sorgt in Verbindung mit einem Luftleitblech für eine gleichmäßige Wärmeverteilung im gesamten Innenraum. Die Regeleinheit mit Temperaturregler, Netzschalter und Übertemperaturschutz befindet sich im linken Teil des Gerätes. Der Innenraum wird durch eine abschließbare, isolierte Doppeltür verschlossen. Das Kühlaggregat befindet sich im unteren Geräteteil.

Anwendung

Die Wärmeschränke der Baureihe WB 1500 sind im gesamten Aufgabengebiet des medizinischen und biologischen Labors ein nützliches Hilfsmittel. Die unterschiedlichen Temperaturbereiche der einzelnen Typen ermöglichen für unterschiedliche Einsatzfälle einen optimal abgestimmten Betrieb der Wärmeschränke. Das Ausbrüten von Testkulturen ist ebenso möglich, wie das gekühlte Lagern von beliebigen Proben. Die auf Kundenwunsch herausziehbaren Einlegeböden gestatten ein problemloses Bestücken der Wärmeschränke.

Merkmale

Die Wärmeschränke der Baureihe WB 1500 sind als Standgeräte mit Kastenprofilrahmen und Stahlblechverkleidung aufgebaut. Der Innenraum besteht aus Edelstahl und hat eine glatte Oberfläche, die ein problemloses Säubern ermöglicht. Der Mikroprozessorregler gewährleistet eine zuverlässige und genaue Regelung der Temperatur. Auf Wunsch kann ein Programmregler und/oder eine RS 232-Schnittstelle eingesetzt werden.

Typenübersicht

TYP
WB 1500
WB 1500 KH
Außenabmessungen
(B x H x T) mm:
1860 x 1950 x 890
1860 x 1950 x 890
fahrbar:
ja
ja
Innenraumabmessungen
(B x H x T) mm:
1580 x 1450 x 655
1580 x 1450 x 655
Innenraumvolumen:
ca. 1500 l
ca. 1500 l
höhenverstellbare Einlegeböden:
4 oder mehr
4 oder mehr
Masse:
ca. 250 kg
ca. 300 kg
Kühlung:
-
Kühlaggregat (FCKW-frei)
Temperaturbereich:
+7 °C über RT ... +60 °C
0 °C ... +60 °C
Temperaturgenauigkeit:
+/-0,5K
+/-0,5K
Netzanschluß:
230 V
230 V
Leistungsaufnahme:
1,2 kVA
1,5 kVA
Übertemperaturschutz:
einstellbar
einstellbar